Einzelansicht

Herren 1 | Wiedergutmachung gegen TuS Holzkirchen

 
Nikolaus Lemli

Nach den beiden knappen Niederlagen gegen den TSV Oberhaching in Overtime (76:88) und beim DJK SB München Pasing (84:78) wollen die Germeringer Herren gegen den TuS Holzkirchen wieder eine Siegesserie starten. Dazu laden die Basketballer am Samstag, 16.11. um 19:30 Uhr in die Max-Born-Halle ein.

 

Gegen die Pro B Reserve der Tropics aus Oberhaching hatten die Germeringer das Spiel über lange Zeit dominiert, bis man in der Schlusssekunde per Dreier den Ausgleich kassierte und somit in die Verlängerung musste. Die Erfahrung einiger ehemaliger Regionalligaspieler der Oberhachinger machte letztendlich den Unterschied zum 76:88 Endstand aus.

Boxscore: https://www.basketball-bund.net/public/ergebnisDetails.jsp?type=1&spielplan_id=1892195&liga_id=28475&defaultview=1

 

Am vergangenen Wochenenende ging es dann zum Derby zur Regio 2 Reserve des DJK SB München Pasing. Das Spiel konnte trotz einer Vielzahl von sehr unnötigen Ballverlusten und einer miserablen Freiwurfquote bis kurz vor Schluss dominiert werden. Die Spieler von Coach Moltz schafften es leider nicht einen 8 Punkte Vorsprung zu Beginn des vierten Viertels souverän über die Zeit zu spielen. Das hart umkämpfte Spiel ging am Ende – nicht unverdient – mit 84:78 an die Frösche aus Pasing. Positive Randnotiz: die beiden Rookies Dominik Jurkin und Louis Dürrwaechter Duarte sowie Neuzugänge Wei Zhong und Dennis Rauscher durften sich in den Boxscore eintragen.

Boxscore: https://www.basketball-bund.net/public/ergebnisDetails.jsp?type=1&spielplan_id=1892198&liga_id=28475&defaultview=1

 

Nach diesen beiden Niederlagen gegen die Tabellenführer der Bezirksliga wollen die Herren im heimischen MBG Dome alles rausholen und vor heimischem Publikum die Holzkirchner ohne Punkte wieder ins Alpenvorland zurück schicken. Kommt und unterstützt uns am Samstag um 19:30 Uhr in der MBG-Halle --> Eingang via Max-Reger-Straße.