Einzelansicht

Hitziges Heimspiel gegen den TSV Haar

 
Leopld Stadler

Am 16.11.2019 spielten unsere u18-Junioren gegen den TSV Haar.

Im ersten Viertel spielten unsere Jungs trotz der harten Gegner eine disziplinierte Defense, welche sich teilweise auszahlte 10:17. Das zweite Viertel setzte man mit einer ähnlichen Performance fort und ging in die Halbzeit mit einem Spielstand von 18:33. Nach der Pause im dritten Viertel wurde klar über Sieg und Niederlage durch schlechte Aktionen entschieden. Der Gegner punktete in diesem Viertel die meisten Punkte und es stand nun 27:62. Schlussendlich im letzten Viertel gab man sich nicht so leicht geschlagen und unsere Junioren kämpften noch einmal, aber trotzdem verlor man 42:92.