Einzelansicht

U18 - Vergebene Chance beim Auswärtsspiel gegen Weilheim

 
Leopold Stadler

Am Sonntag den 24.11.2019 spielten unsere u18-Junioren auswärts gegen den TSV Weilheim.

Ins erste Viertel starteten unsere Jungs wie letztes Mal mit Motivation und Disziplin 19:25. Im zweiten Viertel wurde dieser Schwung weiter genutzt, doch man machte auf beiden Seiten nur wenige Punkte. In die Halbzeitpause ging man mit einem Spielstand von 28:35. Im dritten Viertel scorte man sogar öfter als der Gegner, aber es reichte leider nicht für eine Führung 47:51. Endlich im letzten Viertel versuchten die Junioren noch einmal alles zu geben, trotzdem verloren sie 64:74. Dieses Punkteergebnis ist der aktuelle saisonale Punktehöchststand.